Andere Zeiten, andere Themen

Vor zwei Jahren, in der ersten Coronawelle, haben die Fotofreunde angefangen, „Bilder der Woche“ in den Eninger Nachrichten zu veröffentlichen. Unsere Bilder sollten in diese Zeit ein wenig Abwechslung und Ablenkung bringen. Inzwischen ist Corona nicht vorbei, hat aber seinen Schrecken verloren. Wir veröffentlichen darum nur noch einmal im Monat die „Bilder des Monats“.

Vor 2 Monaten

Werden auch Sie ein Fotofreund!

Schon gewusst? Die Fotofreunde Eningen sind immer auf der Suche nach neuen Mitgliedern! Für den kommenden Sommer haben wir viele tolle Ausflüge und Exkursionen geplant, um uns unserem Jahresthema „Mobilität“ zu widmen.

Vor 2 Monaten

„30 Jahre Häbleswetzer“ in der Achalmschule

Letzte Woche haben wir in der Mensa der Eninger Achalmschule die Bilder unserer Dauerausstellung ausgetauscht. Nachdem dort nun für gut ein Jahr Tierbilder zu sehen waren, können die Schülerinnen und Schüler nun Fotografien von den Eninger Narrenzünften ansehen.

Vor 5 Monaten

Frohe Weihnachten!

Die Fotofreunde Eningen wünschen allen Freunden und Unterstützern ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und ein glückliches, erfolgreiches und gesundes Jahr 2022!

Vor 6 Monaten

Reutlinger Generalanzeiger vom 8. November 2021

Gestern erschien im Reutlinger Generalanzeiger (GEA) ein Bericht über unsere Vernissage am vergangenen Freitag. Wir freuen uns herzlich über das Interesse an unserer Arbeit und danken für die professionelle Berichterstattung!

Vor 8 Monaten

Das war die Vernissage zu „Mein Lieblingsfoto“

Am vergangenen Freitagabend fand die Vernissage zu unserer Ausstellung „Mein Lieblingsfoto“ im Eninger Rathaus statt. Bei Glühwein und Kinderpunsch folgten die Besucher dem Grußwort der stv. Bürgermeisterin Romer und der Einführung von Fotofreund Michael Dürr.

Vor 8 Monaten

Das war der Treffpunkt Foto 2021

Ob der Treffpunkt Foto dieses Jahr würde stattfinden können, war lange nicht sicher. Es war darum ein Stück Erleichterung dabei, als wir uns am vergangenen Wochenende getroffen haben – erstmals nicht in Eningen, sondern auf der Schwäbischen Alb, auf dem St. Georgenhof bei Hayingen.

Vor 9 Monaten
Skip to content