„Bilder der Woche“ in den Eninger Nachrichten

Die Idee kam während Corona: Um unseren Mitmenschen während der Pandemie eine kleine Freude zu machen, stellten wir jede Woche zwei bis drei unserer Bilder in den Eninger Nachrichten aus. Das wollen wir auch nach der Pandemie beibehalten. Inzwischen können die Bilder auch auf Instagram betrachtet werden.

Zu den Eninger Nachrichten
Zum Instagram-Profil

Ausstellung in der Achalmschule Eningen

Aktuell bereiten wir eine Bilderausstellung vor, die bald in der Mensa der Achalmschule in Eningen besucht werden kann.

Achalmschule Eningen
Burgtalstraße 15, 72800 Eningen u. A.
07121 / 98580 | verwaltung@achalmschule.de

Logo der Achalmschule in Eningen unter Achalm

Multivisionsschau „Wilde Alb“ der GDT

Für Herbst 2020 war geplant, die Multivisionsschau „Wilde Alb“ der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen e. V. (GDT) zu zeigen. Ob der Termin stattfinden kann bzw. wann er nachgeholt wird, ist noch nicht sicher. Die dazugehörige Fotoausstellung kann noch bis zum 10. Oktober im Naturschutzzentrum in Eriskirch bewundert werden.

Weitere Infos und Termine unter www.wildealb.de.

Logo des Fotoprojekts "Wilde Alb" der Gesellschaft für Naturfotografie e. V.

Multivisionsschau „ISLAND mit unseren Augen“

Die für den 27. März 2020 geplante Multivisionsschau musste leider wegen der Corona-Pandemie verschoben werden. Der Ersatztermin steht noch nicht fest, wird aber sehr wahrscheinlich erst in das Jahr 2021 fallen.

Ursprüngliches Plakat ansehen

Werbeplakat für die Veranstaltung "ISLAND mit unseren Augen" der Fotofreunde Eningen